Skip to main content

ClaraInfo


Circa einmal pro Monat können Hausärzte jeweils an einem Freitagmorgen im Claraspital eine Fortbildung zu einem spezifischen Thema besuchen. Das Programm erscheint halbjährlich.

Datum/Zeit
Jeweils Freitags, 7.30 – 8.15 Uhr. Kaffee und Gipfeli ab 7.15 Uhr

Ort
Claraspital, Sitzungszimmer 1-3, 5. OG

Credits
Akkreditiert durch die SGAIM (jeweils 1 Credit).

Programm ClaraInfo 2020

 

Letzte Vorträge: 

 

25.09.2020

«Kolorektales Karzinom: Wie vorbeugen? Wie nachsorgen?»
Referent Dr. med. Sebastian Staubli, Oberarzt Viszeralchirurgie, Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

28.08.2020

«Moderne Behandlungen des fortgeschrittenen Prostatakarzinoms»
Referent PD Dr. med. Arnoud Templeton,  Leitender Arzt Gruppenleiter onkolog. und allgemeine Forschung, Claraspital

4.09.2019

«Oesophaguskarzinom - Frühe Diagnose, multimodale Therapie und individuelle Nachsorge»
Referent Dr. med. Fiorenzo Angehrn, Oberarzt Viszeralchirurgie Clarunis – Universitäres Bauchzentrum Basel

14.06.2019

Thema «Hernienchirurgie: Was gibt es Neues?»
Referentin Dr. med. Lea Stoll, Oberärztin Viszeralchirurgie
 

10.04.2019

Thema «Der Prometheus-Effekt – moderne Therapieverfahren in der Leberchirurgie bei kolorektalen Metastasen.»
Referent Prof. Dr. med. Otto Kollmar, Leitender Arzt Viszeralchirurgie, Clarunis Universitäres Bauchzentrum Basel