Skip to main content

Willkommen bei Clarunis

Liebe Patienten und Angehörige

Wir begrüssen Sie herzlich bei Clarunis - Universitäres Bauchzentrum Basel mit den Standorten Claraspital Basel und Universitätsspital Basel. Der Aufenthalt in einem Spital ist sicher ungewohnt. 

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden, wir helfen Ihnen gerne weiter. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen und freuen uns, wenn Sie bald wieder nach Hause zurückkehren können.

Anmeldung & Behandlungsabläufe

  • Die Anmeldung für einen Aufenthalt im Clarunis Universitäres Bauchzentrum Basel erfolgt üblicherweise über Ihren Hausarzt, der sie zu einem der beiden Clarunis Standorte zuweist, also entweder ins Claraspital oder ins Universitätsspital Basel. Die Grundversorgung findet an beiden Standorten statt. Bei komplexen Krankheitsfällen wird jeweils die Expertise gebündelt, um für den Patienten die bestmögliche Behandlung zu ermöglichen. 

  • Der Hausarzt informiert uns vorab über Ihr Krankheitsbild und über bereits vorliegende Untersuchungsergebnisse.

  • Unsere Mitarbeitenden übermitteln Ihnen anschliessend schriftlich Ihr Sprechstundendatum oder direkt ihr Eintrittsdatum am jeweiligen Clarunis Standort und informieren Sie detailliert über das Aufnahmeprocedere und Ihren Aufenthalt

  • Unsere behandelnden Ärzte und Pflegepersonen sind ausgewiesene viszeralchirurgische und gastroenterologische Experten, die Sie während Ihrer gesamten Behandlungsdauer eng betreuen

Die Besuchszeit ist auf allen Abteilungen täglich von 10 bis 20 Uhr. Besuche auf der intensivmedizinischen Station sind abzusprechen. Weitere Informationen

Das Claraspital Basel ist ein privat geführtes, hochspezialisiertes Akutspital mit Chefarztmodell. Mit seinem Tumorzentrum, dem universitären Bauchzentrum Clarunis, das gemeinsam mit dem Universitätsspital betrieben wird, seinem Auftrag für hochspezialisierte, viszeralchirurgische Eingriffe, mit den Spezialitäten Pneumologie/Thoraxchirurgie, Urologie, Kardiologie, Gynäkologie/Gynäkologische Onkologie sowie mit einer Allgemeinen Inneren Medizin mit Endokrinologie und Ernährungszentrum haben wir uns medizinisch klar positioniert. Darüber hinaus dient unser Haus als Referenzspital für Adipositas, verfügt über eine Palliativabteilung, eine eigene Abteilung für Intensivmedizin sowie einen 24-Stunden-Notfall mit Koronarlabor. 

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus 34 - «Heimatland»
Tram 2, 6 - «Hirzbrunnen/Claraspital»

Auto (A2/3):
Autobahnausfahrt «Basel-Bad. Bhf./Riehen», rechts abbiegen in die Riehenstrasse, Zufahrt über die Hirzbrunnenallee ist ausgeschildert.

 

 

 

Unsere allgemeinen Besuchszeiten sind täglich von 11 bis 20 Uhr. Auf der Mutter-Kind-Station sind Besuche von 14 bis 19 Uhr möglich. Weitere Informationen

Das Universitätsspital Basel gehört zu den führenden medizinischen Zentren der Schweiz mit hohem international anerkanntem Standard. Die Ärztinnen, Ärzte und Pflegenden sorgen rund um die Uhr auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mit modernster medizintechnischer Ausstattung für das Wohlergehen, die Sicherheit und die Genesung der Patientinnen und Patienten. Die enge Zusammenarbeit des Universitätsspitals Basel mit der ältesten Universität der Schweiz und den global führenden Life Science-Unternehmen in Basel garantiert interdisziplinäre Behandlungskonzepte und Innovationen in allen medizinischen Fachrichtungen auf höchstem Niveau. Dieser Wissenstransfer kommt in ausgeprägtem Masse auch der Lehre und Forschung sowie der Aus- und Weiterbildung zu Gute.

Öffentliche Verkehrsmittel:
Bus 31, 33, 34, 36, 38 - «Universitätsspital»
Tram 11 - «Universitätsspital»
Auto (A2/3):
Autobahnausfahrt Basel-Süd/City, Ausfahrt Basel-Süd/West Universitätsspital, Cityparking

St. Claraspital AG

Kleinriehenstrasse 30
CH-4058 Basel

Tel. + 41 61 685 85 85
Viszeralchirurgie +41 61 777 75 00
Gastroenterologie +41 61 777 76 00

www.claraspital.ch 
scs(at)claraspital.ch

Universitätsspital Basel

Spitalstrasse 21 / Petersgraben 4
CH-4031 Basel

Tel. +41 61 265 25 25
Viszeralchirurgie +41 61 777 73 00
Gastroenterologie/Hepatologie +41 61 777 74 00

www.unispital-basel.ch 
info(at)unispital-basel.ch